Leitungsdokumentation

Durch langjährige Erfahrung bei komplexen Leitungsbauprojekten sind wir in der Lage Leitungen nach den unterschiedlichsten Standards zu dokumentieren

Die viel zittierten "Anerkannten Regeln der Technik" sind bei uns gelebtes Tagesgeschäft.Ob die DIN 2425 oder DIN 18702, den DVGW Regelwerken 120-122 oder konzerneigenen Richtlinien wie z.Bsp. der E.ON Ruhrgas Normen RN125 erledigen wir fachgerecht die uns gestellte Aufgabe.

Ob große Überlandpipelines oder Hausanschlüsse, Verdichterstationen oder Industrieanlagen -> Bei uns sind Ihre Projekte in guten Händen !

Ortung

Wir messen nicht nur am offenen Rohrgraben Leitungen und Formteile ein, sondern sind auch in der Lage mit Hilfe modernster Ortungstechnik unbekannte Leitungsverläufe in Lage und Tiefe digital zu erfassen.

Wir verlassen uns dabei auf Technik des Weltmarktführers Radiodetection®

Unser RD 7000+ gehört zu den präzisesten Systemen auf dem Markt und in Verbindung mit unserer langjährigen Erfahrung helfen wir unseren Kunden kostspielige Suchschachtungen zu vermieden bzw. die Beschädigung von Leitungssystemen zu verhindern.

Dabei können wir sowohl metallische Leitungen (durch Magnetfeldortung) als auch nicht-
metallische Leitungen (durch Sondenverfolgung) orten.